Ist es sinnvoll ein Dach zu streichen?

Irgendwann muss man sich als Hausbesitzer mit dem Gedanken zur Hauserhaltung von Hausbestanteilen, beispielsweise dem Dach auseinandersetzen. Nun kann man ein Dach auf tile-707888_640unterschiedliche Arten erhalte. Eine Sanierungsmaßnahme stellt das Streichen dar. Was das Streichen eines Daches angeht, können Hausbesitzer auf zahlreiche Meinungen treffen.

Grundsätzlich kann man das Dach des Hauses durchaus mit diesen Möglichkeiten erhalten, jedoch sollten die optimalen Farben benutzt werden. Nicht jedes Dach kann so saniert werden. Hier nun einige Ratschläge, was genau zu beachten ist.

Warum sollte man ein Dach streichen

Schaut man sich sein eigenes Dach genau an, wird man feststellen können, dass dieses beschichtet ist. Diese Ziegelbeschichtung dient nicht nur der Anpassung des Eigenheims, sondern hat auch einen praktischen Zweck. Diesen Grund bemerken Sie nur, wenn Sie sich bewusst sind, welche Beschädigungen regenwasser auf Ihrem Hausdach hinterlassen kann.

Auf dem Dach kann das Regenwasser zum Abtragen der Ziegelschichten auf den Dachziegeln führen. Man sollte sein Ziegeldach also vor solchen Beschädigungen schützen. Normalerweise sind Dachziegel beim anbringen bereits beschichtet. Diese Dachbeschichtung verhindert ein Abtragen der Oberfläche.

Dank der Beschichtung wird das Hausdach vor Wind und Wetter geschützt. Die Farbschichten bieten für Regen wenig Angriffsfläche. Des Weiteren bietet die Ziegelbeschichtungen eine UV-Schutzschicht.

Die richtigen Lackauswahl

Zu berücksichtigen ist, dass nicht alle Lackmaterialien für ein Dach geeignet sind. Bei der lackauswahl sollte man beachten, dass die Farben starken Witterungsbelastungen ausgesetzt sind. Die Farben müssen also hochwertig sein. Zu empfehlen sind die hochwertigen Reinacrylatfarben.

Diese Lacke haben sich schon seit etlichen Jahren positiv dargestellt. Ebenfalls sehr empfehlenswert sind Farben mit Alusplitt. Alusplitt versetzte Dachlacke weisen das Sonnenlicht ab. Setzen Sie sich vor dem Streichen bezüglich der Farbauswahl mit der Gemeinde zusammen. Setzen Sie von der Zusammensetzung der Lacke her nicht auf Acrylfarben.

Der Anstrich des Daches ist in erster Linie eine Maßnahme zum Erhalt, um Ziegel und Dach vor Regen und Sonneneinstrahlung zu schützen. Nutzen Sie den Anstrich zur richtigen Zeit, kann es die Lebensdauer eines Daches erhöhen.