Sicherheit zu jeder Zeit

Es ist Winter und wie immer zur dunklen Jahreszeit mehren sich die Einbrüche. Die Menschen sind noch zur Arbeit oder gerade auf dem Nachhauseweg, wenn es dunkelt. Eine wunderbare Zeit door-lock-407427_640für Einbrecher, um ungesehen in Wohnungen und Häuser eindringen zu können. Nicht jeder kann sich einen Wachhund anschaffen, selbst wenn er wollte. Es ist daher ratsam, seine Wohnung mit den entsprechenden mechanischen Dingen auszustatten, die einen guten Schutz vor Eindringlingen geben.

Das Türschloss

Nach wie vor sind nicht alle Türen mit Schutzbeschlägen ausgestattet. Diese können dann relativ leicht von Einbrechern geknackt werden. Es reicht ein einfaches Werkzeug aus, um den Profilzylinder abzubrechen und herauszuziehen. Ist der Schließzylinder entfernt, steht die Wohnung bereits offen. Um dem entgegen zu wirken sollten innen verschraubte Schutzbeschlägen angebracht werden. Zusätzlich kann eine außen angebrachte Schutzrosette Beschädigungen am Zylinder verhindern. Weiterlesen

Gartentor – Selbst ist der Mann oder die Frau

Jetzt ist es passiert, das alte Gartentor ist kaputt. Es muss eine neue Gartenpforte her. Natürlich kann man das Gartentor auch fertig kaufen, doch manchmal liegt der Teufel im Detail. Das Maß ist garden-910946_640(6)etwas unüblich und schon würde ein fertiges Gartentor extra angefertigt werden müssen oder es muss der gesamte Zaun umgestaltet werden, damit die Gartentür wieder passt. In dem Fall hilft nur noch der Eigenbau eines Gartentors.

Wer sich an den Gartentor Eigenbau nicht rantraut, muss zwangsläufig ein fertiges Gartentor kaufen. Hierbei sollte dann die Vorüberlegung sein, ob man vom Holz-Gartentor nicht besser umsteigt auf ein verzinktes Gartentor. Ein Metall Gartentor ist viel langlebiger als eines aus Holt und es ist auch nicht so pflegeintensiv. Wer sich zum Thema Gartentor aus Metall noch weiter informieren will, der kann auf der Seite zaun-gartentore.de viele weitere Infos zum Thema Gartentor finden. Wir wollen hier in diesem Artikel aber davon ausgehen, dass das Gartentor selbst gebaut wird, bzw. selber repariert wird. Weiterlesen

Veröffentlicht in Garten vonadmin

Eine Terrasse überdachen

Eine Terrasse ist eine tolle Sache, leider ist sie nur bei gutem Wetter zu nutzen. Es geht aber auch anders, wenn sie beispielsweise überdacht wird. Dazu sind nicht immer teure Firmen nötig, denn roof-terrace-790426_640mit etwas handwerklichem Geschick, kann das Unternehmen auch gut alleine gestartet werden. Im Vorfeld gibt es allerdings einige Dinge abzuklären, das geht beim bevorzugten Material los und hört beim Holzschutz auf, sofern welches verbaut werden soll. Drei wichtige Fragen sind zu klären, bevor das ganze Projekt beginnen kann, die beziehen sich auch die Bedachung selber und woraus sie bestehen soll. Wie soll das Tragwerk aussehen und welches Fundament ist geeignet?

Bevor losgelegt wird, ist es aber wichtig, dass sich informiert wird, ob es in dem betreffenden Bundesland irgendwelche Vorgaben gibt. Das betrifft insbesondere die Grundfläche, die Tiefe und die Höhe. Ein Anruf bei der Bauaufsichtsbehörde kann aber Licht ins Dunkel bringen und es gibt später auch keinen Ärger. Weiterlesen

Terrasse richtig anlegen

Die Terrasse richtig anlegen – Tipps für Formen , Beläge und Ausrichtungen

Zu einem Haus gehört zwangsläufig auch die Terrasse Damit Sie eine schöne Terrasse im Garten haben, sollten Sie sich beim Bauen der Terrasse umfangreiche Gedanken machen. Man kann eine Veranda sehr verschieden nutzen.

Denken Sie an folgende Fakten

lavender-827463_640Nutzen Sie Ihre geplante Terasse am Haus ganz nach Belieben. Ihre Terasse kann für die Familie bereit stehen, für familiäre Feiern oder gemütliche Abende. Beachten Sie bei der Planung also genau den Verwendungszweck. Haben sie Kinder, dann sollte die Terrasse mit als Spielort genutzt werden können Bedenken Sie solche Nutzungen, denn das entscheidet die Bodenausstattung und die Möbelausstattung.

Die Ausrichtung der Terrasse steht leider schon vor der Terassenplanung fest, die Terrassenausrichtung ist von der Hausausrichtung abhängig. Bedenken Sie bei der Verandaplanung, dass die Terrasse am besten am Haus anliegen sollte und kurze Wege ins Haus ermöglichen sollte. Weiterlesen

Der richtige Putz für die Fassade

Der Frühling ist schon seit einigen Tagen da, Zeit Garten-und Hausarbeiten anzugehen. Der Gartenbereich ist bereits vollständig fertig, aber wie sieht es an der Fassade aus. Aller Jahre wieder muss auch ab und an die Fassadenfarbe aufgefrischt werden. Fassadenschäden lassen schnell erahnen dass ein neuer Putz her muss.

pattern-666405_640Soll der Fassadenputz am Haus erneuert werden, dann gibt es einige Dinge die man beachten sollte. Bedenken Sie bitte das Sie bei der Auswahl besonders darauf achten sollten welchen Putz Sie verwenden wollen. Die Auswahlmöglichkeiten an Putzsorten ist groß. Aber alle haben ihre Vorteile und ihre Nachteile.

Baustellenmörtel sollte nicht genutzt werden

Weist auch Ihr Putz Schandstellen auf, dann sollten Sie an Fassadenrenovierung denken, denn diese Schäden lassen sich leider nicht vermeiden. Nutzen Sie die warme Jahreszeit und erneuern Sie Fassade. Früher wurde Baumörtel an fast jedem Haus für die Hausfassade verwendet. An heutigen Häusern wird er aber nicht mehr verwendet. Verwendet wird er heute maximal in der Denkamlpflege. Weiterlesen

Gabionen – die Mode in der Grünanlage

Als Gestaltung auf der Grünanlage sind Gabionen in den vergangenen Jahren unentwegt bedeutender geworden. Ob als Gabionen Zaun oder etwa als Hochbeet Gabionen, die Drahtkörbe stones-207880_640(1)fungieren meist als Deko oder Grenze zum Nachbarhaus. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Drahtkörbe Sie sich entscheiden, kann die Gabione eine preiswerte und schöne Alternative zu einem konventionellen Zaun sein.

Was sind Gabionen?

Gabionen bestehen normalerweise aus Steinstücken, die in Steinkörbe gefüllt werden. Soll per exemplum ein Gabionenzaun aufgestellt werden, können Sie selber festschreiben, wie hoch oder breit die einzelnen Stücke der Gabionenwand werden sollen. Sie entscheiden sich stetig zu Beginn für die Abmessung der Steinkörbe und folgend können Sie aus diversen Steinen für die Füllung der Gabione wählen. Weiterlesen

Veröffentlicht in Garten vonadmin

Ist es sinnvoll ein Dach zu streichen?

Irgendwann muss man sich als Hausbesitzer mit dem Gedanken zur Hauserhaltung von Hausbestanteilen, beispielsweise dem Dach auseinandersetzen. Nun kann man ein Dach auf tile-707888_640unterschiedliche Arten erhalte. Eine Sanierungsmaßnahme stellt das Streichen dar. Was das Streichen eines Daches angeht, können Hausbesitzer auf zahlreiche Meinungen treffen.

Grundsätzlich kann man das Dach des Hauses durchaus mit diesen Möglichkeiten erhalten, jedoch sollten die optimalen Farben benutzt werden. Nicht jedes Dach kann so saniert werden. Hier nun einige Ratschläge, was genau zu beachten ist.

Warum sollte man ein Dach streichen

Schaut man sich sein eigenes Dach genau an, wird man feststellen können, dass dieses beschichtet ist. Diese Ziegelbeschichtung dient nicht nur der Anpassung des Eigenheims, sondern hat auch einen praktischen Zweck. Diesen Grund bemerken Sie nur, wenn Sie sich bewusst sind, welche Beschädigungen regenwasser auf Ihrem Hausdach hinterlassen kann. Weiterlesen

Damit machen Sie Ihre Terrasse Sommerfit

In den warmen Jahresmonaten ist die Veranda ein zentraler Treffpunkt. Die Nutzungsmöglichkeiten einer Terrasse sind sehr vielfältig. Monaten des Frühjahrs muss die Veranda neu bepflanzt petunia-817383_640werden. Die Bepflanzungsauswahl für die Veranda ist vielseitig, was es nicht leichter macht.

Neben dieser Erholungswirkung geben Pflanzen einen wohlfühlenden Akzent. Dieser wird gerade von Verandaeigentümern gern gesehen. Mit unseren Tipps haben Sie die richtige Verandabepflanzung in wenigen Minuten. Sehr gut machen sich Kübelpflanzen. Überlegen Sie sich also wie viele Pflanzkübel Sie auf Ihrer Terrasse unter bekommen.

Orleander eine perfekte Pflanze

Will man seine Gartenveranda mit Pflanzen schmücken, dann hat man unmengen von Pflanzen zur Auswahl. Jedoch ist die Auswahl nicht ganz leicht. Der Grund dafür ist, dass die Gartenveranda häufig in Sonnenrichtung gebaut wurde. Die Sonnenbedingungen sind für die Orelanderpflanze optimal. Der Orleander mag die Hitze und hinterlässt ein einzigartiges Flair auf die Gartenveranda. Die Pflanzenpflege ist sehr einfach, nur ein Quartier für kalte Monate und Wassergaben sind wichtig. Weiterlesen